taktisch klug logo

Koordinationsbüro
für Offene Jugendarbeit
und Entwicklung

polis aktuell 2017/1: Re-Traditionalisierung in der Geschlechterfrage?

Facetten und Herausforderungen - Ein Lesetipp zum Download!

Diese Ausgabe hat das Bildungsministerium (Abteilung I/10, Gender Mainstreaming – Gleichstellung und Schule) in Auftrag gegeben. Die Leitfrage bei der Erstellung dieser Ausgabe war: Gibt es das Phänomen der Re-Traditionalisierung in der Geschlechterfrage im Erstarken traditionelldualistischer Geschlechtervorstellungen tatsächlich?

In diesem Heft finden Sie einen thematischen Einstieg zur Frage der Geschlechtergleichstellung, einen Streifzug durch die Welt traditioneller Ehrkonzepte wie auch Ausführungen zum Umgang mit Diversität im Klassenzimmer.

 

Aus dem Inhalt:

  • Geschlechtergleichstellung – was ist damit gemeint?
  • Geschlechtergleichstellung versus "Genderwahn"
  • Traditionelle Ehrvorstellungen und junge Menschen
  • Kulturelle Vielfalt und Geschlechtergleichstellung im Klassenzimmer
  • Berufsperspektiven von Mädchen und jungen Frauen
  • Emanzipatorische Burschenarbeit im Kontext diverser "Macho-Kulturen"
  • Geschlechterreflektierende Arbeit mit Jugendlichen mit unterschiedlichem kulturellem Background

Kostenloser Download:

polis aktuell 1/2017: Re-Traditionalisierung in der Geschlechterfrage? Facetten und Herausforderungen [pdf, 705 KB]

 

Link zu taktischklug 

Mittwoch,21.Juni 2017· koje Termine


FG Radikalisierungsprävention

Jugendhaus VillaK, Bludenz

Link zu taktischklug