taktisch klug logo

Koordinationsbüro
für Offene Jugendarbeit
und Entwicklung

Österreichischer Jugendpreis 2017

Es geht wieder los - Zeit Eure Projekte einzureichen!

Der Österreichische Jugendpreis wird vom Bundesministerium für Familien und Jugend (BMFJ) an herausragende Projekte und Initiativen der außerschulischen Jugendarbeit in Österreich vergeben. Damit sollen das Engagement und die Leistungen des Jugendsektors vor den Vorhang geholt und gewürdigt werden!

Neben Projekten aus dem EU-Programm „Erasmus+: Jugend in Aktion“ sowie Aktivitäten junger Menschen, die im Rahmen des Fördertopfes „Eure Projekte“ realisiert wurden, werden Initiativen der nationalen Jugendarbeit ausgezeichnet.

Heuer wird zudem ein Sonderpreis zum Generationendialog vergeben. Dazu zählen Initiativen, die einen Beitrag zum Austausch und zur Stärkung des Zusammenlebens der Generationen leisten. Dabei reicht die Palette von Elternarbeit über Aktivitäten von einer Generation für die andere bis hin zu gemeinsamen Aktionen von Jung und Alt. Alle Projekte, die in der Kategorie „Nationale Jugendarbeit“ einreichen, können sich zugleich auch für den Sonderpreis zum Generationendialog bewerben.

Die Verleihung des Österreichischen Jugendpreises durch Jugendministerin Sophie Karmasin findet am Abend des 19. November 2017 in Wien statt.

 

Mehr Infos und Einreichung HIER.

 

Link zu taktischklug 

Mittwoch,04.Oktober 2017· koje Termine


FG Interkulturell

Vismut, Schlachthausstrasse 11, 6850 Dornbirn

Link zu taktischklug