taktisch klug logo

Koordinationsbüro
für Offene Jugendarbeit
und Entwicklung

Training: Sports for Peacebuilding and Inclusion of minorities

Gegenwärtig sind wir überall auf der Welt mit Gewalt, Diskriminierung und Rassismus konfrontiert. Als internationale Sprache kann Sport ein Link zur Friedensarbeit und zum interkulturellen Lernen sein.

Sport bringt Menschen unterschiedlicher Hintergründe miteinander in Kontakt. Sport als Methode der Friedensarbeit und der Förderung der Inklusion aller Menschen in der Gesellschaft ist das Thema dieses Trainingskurses.

Eingeladen sind ca. 20 Jugendarbeiter*innen aus verschiedenen europäischen Ländern. Die Arbeitssprache ist Englisch.

Wann: 17. bis 23.September 2017

Wo: Pamplona, Spanien

Kosten: Teilnahmegebühr: € 50,-. Alle anderen Kosten für Anreise, Unterkunft und Verpflegung werden vom Programm "Erasmus+: Jugend in Aktion" übernommen.

Weitere Informationen und Anmeldung bis 23. Juli 2017 unter: www.jugendinaktion.at/trainingskalender-detail?id=436

 

 

Bild: IMG_8458

Bildnachweis: aha

 

Link zu taktischklug 

Mittwoch,12.Juli 2017· koje Termine


FG Mobile

Götzis

Link zu taktischklug