taktisch klug logo

Koordinationsbüro
für Offene Jugendarbeit
und Entwicklung

Tag der OJA in Lustenau

Die Offene Jugendarbeit Lustenau freut sich, am 30.06.2017, dem bundesweiten Tag der Offenen Jugendarbeit, ein buntes Programm der Begegnung in allen Häusern der OJAL sowie am Jugendplatz HABEDERE anbieten zu können.

Interessierte Jugendliche erwartet eine Vielfalt an Möglichkeiten.

Wo: Jugendcafé im Culture Factor Y, Amann-Fitz-Str. 6:

Wann: 15.00 – 20.00 Uhr

Das Jugendcafé im Culture Factory lädt zu einem vielfältigen Tag zum Wohlfühlen ein.

Von einem Rauschbrillen-Parcours bis hin zu einem Graffiti-Workshop wird ein bunter und gemütlicher Platz der Begegnung geboten.

 

Wo: Jugendtreff Oase, Maria-Theresien-Str. 91:

Wann: 14.30 – 17.30 Uhr

Für alle, die schon immer Schach lernen oder ihre Kenntnisse verbessern wollen - im Jugendtreff Oase findet ein Schach-Workshop für alle interessierten Jugendlichen von 10 – 14 Jahren statt.

 

Wo: Mädchencafé, Maria-Theresien-Str. 35

Wann: 13.00 – 17.00 Uhr

Die Türen sind für alle Mädchen von 11 bis 16 Jahren geöffnet! Ein bunter Tisch mit verschiedensten kreativen Angeboten lädt zu einer Vielfalt von Basteleien ein! Von Quilling, über Zeichnen mit Tusche bis hin zum Bilder und Bilderrahmen gestalten, können die Mädchen ihrer Kreativität freien Lauf lassen.

 

Wo: Jugendplatz Habedere, Mühlefeldstraße

Wann: ab 17 Uhr

Fortbildung Skateboard am Jugendplatz Habedere:

Stefan Ebner fährt seit 25 Jahren Skateboard, ist Organisator viele Aktivitäten und Events in der WUB Halle und Obmann des Vereins „ZIP6020 – Verein zur Förderung der Skateboardszene in Innsbruck und Umgebung“.

Zahlreiche Skateboard-Workshops wurden bereits unter seiner Leitung in Zusammenarbeit mit der Sportunion Tirol und Jugend-Betreuungseinrichtungen durchgeführt und eigene Kinder Skateboard-Kurse ins Leben gerufen. Ebenfalls wurde gemeinsam mit Stefan die österreichweit erste Übungsleiter-Ausbildung im Skateboardbereich konzipiert und durchgeführt. Einerseits, um die Qualität der eigenen Kurse zu garantieren, andererseits auch, um Übungsleiter aus anderen Bundesländern auszubilden.

Um nun ein Stück davon auch nach Vorarlberg zu bringen, gibt es am jetzt die Möglichkeit, an einem Workshop am Jugendplatz HABEDERE mit ihm teilzunehmen.

 

Link zu taktischklug 

Mittwoch,04.Oktober 2017· koje Termine


FG Interkulturell

Vismut, Schlachthausstrasse 11, 6850 Dornbirn

Link zu taktischklug