taktisch klug logo

Koordinationsbüro
für Offene Jugendarbeit
und Entwicklung

Netzfeminismus - wie können (junge) Frauen* das Internet nutzen?

Workshop für (junge) Frauen*, die mit Mädchen* arbeiten 17.10.2017 in Salzburg

Generationen- und themenübergreifend nutzen feministische Aktivist*innen das Netz, um ihre Inhalte zu verbreiten, sich zu vernetzen und auch miteinander zu streiten. Allein für die Sichtbarkeit verschiedener Feminist*innen stellt das Internet einen Meilenstein in Bezug auf Mitteilungsmöglichkeiten und Gesell-schaftskritiken dar. Die Partizipationsmöglichkeiten sind vielfältig.

Inhalte:

Überblick über die Entwicklung des Netzfeminismus; Der Wandel vom Alphamädchen- Feminismus hin zum intersektionalen Feminismus; Rassismuskritische, anti-ableistische (behin-dertenfeindliche) und queer-feministische Mädchen*arbeit; Überblick über verschiedene fem-inistische Blogs und Blogsoftware sowie Möglichkeiten des Mikrobloggens über Facebook und Instagram; Umgang mit "Hate Speech".

Detailinfos www.salzburg.gv.at/make-it

 

Link zu taktischklug 

Mittwoch,29.November 2017· koje Termine


FG Radikalisierungsprävention

Mittwoch,24.Januar 2018· koje Termine


FG Mädchen*

Link zu taktischklug