taktisch klug logo

Koordinationsbüro
für Offene Jugendarbeit
und Entwicklung

Stellenbörse

Immer aktuell informiert!
Neueste Stellenausschreibungen aus der Offenen Jugendarbeit und anderen Einrichtungen.

 

Offene Jugendarbeit Dornbirn sucht... next-job

Lehrer*in, Pädagog*in oder Sozialarbeiter*in für den Pflichtschulabschlusskurs Albatros (Teilzeit und Vollzeit möglich)

Die Offene Jugendarbeit Dornbirn ist eine etablierte und wachstumsorientierte Einrichtung, bei der alle Jugendlichen Platz haben - in all ihrer Verschiedenheit und Buntheit, mit ihrer Musik und ihren Vorlieben, aber auch mit ihren Ängsten, Sorgen und Problemen.

Wir wenden uns hauptsächlich an Lehrer*innen, Pädagoge*innen, Sozialarbeiter*innen oder Personen mit ähnlicher Qualifizierung.

 Arbeitsinhalte sind:

  • Unterrichtstätigkeit im Pflichtschulabschlusskurs, selbständige Vorbereitung und Durchführung des Unterrichts in Kleingruppen
  • Engagierte Beratung und Begleitung von Jugendlichen in schwierigen Lebenssituationen und solchen mit Migrationshintergrund
  • Eigenverantwortliche Zusammenarbeit mit den Mitarbeiter*innen der Offenen Jugendarbeit, sowie öffentlichen Einrichtungen (Beratungsstellen, Schulen, Behörden,...)

Wir erwarten:

  • Abgeschlossenes Studium (Lehramt/Pädagogik/Sozialarbeit) mit fundierten fachlichen Kenntnissen
  • Selbständiges Arbeiten und didaktische und methodische  Kenntnisse
  • Teamfähigkeit, sicheres Auftreten, Überzeugungs- und Durchsetzungsfähigkeit
  • Soziale Kompetenz und ein hohes Maß an Motivation und Selbstreflexion

Wir bieten:

  • Mitarbeit in einem jungen, sympathischen Team
  • Möglichkeit zu selbständigem Arbeiten und kreativem Mitgestalten
  • Supervision und Weiterbildung
  • Arbeitszeiten schulzeitigmäßig
  • Entlohnung nach dem Kollektivvertrag des Vorarlberger Sozial- und Gesundheitswesens. Monatlich mindestens 2.650€ Brutto/40h. Abhängig von Ausbildung und Dienstjahren.

Dienstbeginn ist 01. September 2017.

Falls Sie sich diieser interessanten Herausforderung stellen wollen, senden Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen bis 16.06.17 per Mail zu.

Kontakt:
Offene Jugendarbeit Dornbirn
Carlos Carrasco González
carlos@ojad.at

 

next-job freigeist arbogast sucht Projektleiter*in (100%)

 

 

AUFGABEN

  • Gestalten des Bildungsangebotes für Jugendliche und junge Erwachsene sowie für Multiplikator/innen in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Entwickeln neuer Initiativen und Projekte mit Jugendlichen
  • Begleiten der Europäischen Freiwilligen in St. Arbogast

DU

  • hast Freude an der Arbeit mit jungen Menschen
  • kannst Projekte leiten und Prozesse begleiten
  • scheust dich nicht in der Öffent­lichkeit zu stehen
  • bist Teil der Bewegung des gesellschaftlichen Wandels für eine nachhaltige, sozial faire, lebenswerte Welt
  • hast eine den Aufgaben entsprechende Ausbildung und Erfahrung

ANSTELLUNG

Bewerbungen an:

Jugend- und Bildungshaus St. Arbogast,

z.H. daniel.mutschlechner@kath-kirche-vorarlberg.at

Montfortstraße 88, 6840 Götzis

www.arbogast.at

 

next-job 30 % Anstellung als Jugendarbeiter

Die Offene Jugendarbeit Frastanz sucht ab September 2017 einen Jugendarbeiter für eine 30%-Anstellung (12 Wochenstunden) im Jugendhaus K9 in Frastanz. Entlohnung nach dem Kollektivvertrag des Vorarlberger Sozial- und Gesundheitswesen.

 

Anforderungen:

  • Ausbildung im Sozialbereich von Vorteil
  • Teamfähigkeit
  • Flexibilität und Belastbarkeit
  • anderen Kulturen gegenüber aufgeschlossen
  • Bereitschaft zur Arbeit am Wochenende

Aufgabenbereiche:

  • offener Cafébetrieb (max. 1-2 Tage am Wochenende)
  • Durchführung von Projekten

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bevorzugt per E-Mail an die Offene Jugendarbeit Frastanz

Kirchplatz 9, 6820 Frastanz

z.H. Fatih Kati, Tel. 0664/88546183, fatih.kati@jugendhausk9.at

 

next-job75 % Anstellung als Jugendarbeiter*in

Ab 1. Juni 2017 suchen wir, der Verein Sozialsprengel Hard,  zur Verstärkung unseres Teams in der Offenen Jugendarbeit Hard eine*n Jugendarbeiter*in im Ausmaß von 30 Wochenstunden (75%).

Zu den Aufgaben gehören die Betreuung der Jugendtreffs, geschlechterspezifische Arbeit mit Mädchen und Jungs, individuelle Unterstützung von Jugendlichen im Alter von 10-18 Jahren, Öffentlichkeitsarbeit, Planung und Durchführung von Aktivitäten und Projekten.

Sie sind...

...pädagogisch ausgebildet
...zuverlässig und verantwortungsbewusst
...kreativ und unternehmungslustig
...Kompetent in der Planung und Umsetzung von Projekten
...eine gefestigte Persönlichkeit, die Jugendliche begeistert
...teamfähig und sozial orientiert

Dann bieten wir Ihnen...

...eine anspruchsvolle und bereichernde Tätigkeit
...Raum, ihre Ideen zu verwirklichen
...Arbeit in einem interdisziplinären Team
...Entlohnung nach dem Kollektivvertrag
...und attraktive Zusatzleistungen (Sabbat, Betriebspension, etc.)

Der Verein Sozialsprengel Hard leistet einen wertvollen Beitrag in den Arbeitsfeldern Kinderbeteiligung, Offene Jugendarbeit, Altenarbeit, Sozialberatung und Selbsthilfegruppen und prägt seit Jahrzehnten das soziale Geschehen in Hard.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an kathrin.auer@sprengel.at.

 

next-job35% Anstellung als Jugendarbeiter*in

Die Offene Jugendarbeit Lebensraum Vorderland ist ein Aktionsfeld des Sozialzentrum Lebensraum Vorderland. Wir betreuuen, beraten, begleiten und fördern Jugendliche im Alter von 10 bis 18 Jahre. Im Rahmen der „Standortbezogenen Jugendarbeit“ betreiben wir 3 Jugendentreffs in Laterns, Röthis und Weiler.

Zur Verstärkung unseres Teams in der Offenen Jugendarbeit Lebensraum Vorderland suchen wir ab sofort eine qualifizierte und engagierte Person mit der Fähigkeit, junge Menschen als Gewinn zu sehen, Hilfestellung bei der allgemeinen Lebensbewältigung der Jugendlichen aus den acht Vorderlandgemeinden und Umgebung zu leisten, und Jugendliche in ihrer individuellen und sozialen Entwicklung zu fördern und dazu beizutragen, Benachteiligungen zu vermeiden oder abzubauen.

Voraussetzungen:

  • Fachliche Ausbildung oder Erfahrungen in einer vergleichbaren Tätigkeit und eine entsprechende Ausbildung sind Voraussetzungen
  • Teamfähigkeit, Kooperationsbereitschaft, Belastbarkeit, kommunikative Kompetenz, Flexibilität
  • Bereitschaft zur Arbeit an Abenden ( Dienstag bis Freitag) und Wochenenden
  • Führerschein der Gruppe B ist vorteilhaft

Hauptaufgabengebiet:

  • Gestaltung und Durchführung des offenen Betriebs in den Jugendtreffs der OJA Lebensraum Vorderland
  • Initiierung und selbstständige Durchführung von Projekten und Angeboten
  • Selbstständige Entscheidungen im Rahmen der übertragenen Aufgaben

Persönliche Eigenschaften:

  • Gründliche und umfassende Kenntnis über die in der Offenen Jugendarbeit relevanten Theorien und Methoden.
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Kommunikative Kompetenzen und Kontaktfreudigkeit
  • Durchsetzungsvermögen
  • Selbstständiges, planvolles, zielgerichtetes Arbeiten
  • Lernfähigkeit
  • Konfliktfähigkeit
  • Interkulturelle Kompetenz
  • Empathische Haltung den Jugendlichen gegenüber
  • Organisationsfähigkeit
  • Reflexionsfähigkeit
  • Sicherere Umgang mit PC (Word/Excel)

Falls Du Dich dieser interessanten Herausforderung stellen willst, sende uns bitte deine Bewerbungsunterlagen bis 12. Mai 2017.

Kontakt:

Offene Jugendarbeit Lebensraum Vorderland

Sozialzentrum Lebensraum Vorderland gBetriebs GmbH

z. Hd. Hr. Mag Erich Gruber

Rautenastraße 44

A-6832 Röthis

erich.gruber@vorderlandhus.at

 

next-job Jugendarbeiter*in gesucht

Zur Verstärkung des Teams sucht die Offene Jugendarbeit Höchst eine/n JugendarbeiterIn, mit Qualifizierung, Engagement und der Fähigkeit, mit jungen Menschen in Beziehung zu gehen und ihre Stärken und Talente zu fördern..

 

Die Offene Jugendarbeit Höchst ist ein eigenständiger Verein, der an die Trägerorganisation Offene Jugendarbeit Dornbirn gekoppelt ist. Gemeinsam trägt uns die Verantwortung, entwicklungsorientierte Ziele für Einzelne und die Gemeinschaft zu setzen, bei der alle Jugendlichen Platz haben, in all ihrer Verschiedenheit und Buntheit, mit ihrer Musik und ihren Vorlieben, aber auch mit ihren Ängsten, Sorgen und Problemen.

Das Hauptaufgabengebiet der ausgeschriebenen Stelle liegt in der Gestaltung und Durchführung des offenen Betriebes im Jugendtreff Chillout Höchst, sowie der Entwicklung und Umsetzung von Projekten. Aufgrund der Teamparität werden männliche Personen bevorzugt. Erfahrung in einer vergleichbaren Tätigkeit und eine entsprechende Ausbildung sind Voraussetzungen.

Die Arbeitszeit (20 – 40 Wochenstunden) ist flexibel und beinhaltet auch gelegentlich Wochenenddienste. Ein Führerschein der Gruppe B ist vorteilhaft. Falls Sie sich dieser interessanten Herausforderung stellen wollen, senden Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen.

Kontakt:

Offene Jugendarbeit Höchst z. Hd. Fr. Jasmin Fischer, BA

jasmin.fischer@ojad.at

Rheinauweg 51 6973 Höchst

 

next-jobifs Beratungsstelle Bregenz sucht zum 01.09.2017 einen Zivildiener

Die ifs Beratungsstelle Bregenz ist die zentrale Servicestelle für Menschen mit sozialen Problemen oder Fragen im Bezirk Bregenz. Fachlich qualifizierte SozialarbeiterInnen, PsychologInnen, PsychotherapeutInnen und BeraterInnen für Menschen mit Behinderungen kümmern sich bei verschiedensten Fragen und Problemen um hilfesuchende Personen.

Zur Unterstützung des Teams suchen wir einen Zivildiener.

Aufgaben:

  • Unterstützung beim Empfang von KlientInnen
  • Telefonische Vermittlung von KlientInnen an die MitarbeiterInnen
  • Verschiedene Aufgaben an der Beratungsstelle, z.B. Mithilfe bei der Vorbereitung von Veranstaltungen
  • Zustelldienste, Besorgungstätigkeiten
  • Hilfstätigkeit im Sekretariat, Koordination von Bestellungen, Archivarbeiten
  • Mithilfe bei der Instandhaltung des Hauses

Anforderungen:

Kommunikationsfreude und Aufgeschlossenheit, Verschwiegenheit, Achtung vor den Menschen, Verlässlichkeit, Führerschein B von Vorteil

Angebot:

Spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten und unterstützenden Team

Bewerbungen bitte an:

ifs Beratungsstelle Bregenz

Dr. Ruth Rüdisser

Sankt-Anna Straße 2

6900 Bregenz

M: ruth.ruedisser@ifs.at

 

 

 

Link zu taktischklug 

Mittwoch,12.Juli 2017· koje Termine


FG Mobile

Götzis

Link zu taktischklug